Herzlich willkommen bei der AG Naturfotografie des NABU Münster!



Wir sind begeisterte Naturfotograf*innen, die es sich zum Ziel gesetzt haben, die Arbeit des NABU Münster mit attraktivem Bildmaterial zu unterstützen.


Wir besuchen Schutz- und Einsatzgebiete des NABU und begleiten Projekte der anderen Arbeitsgruppen, um dabei die unterschiedlichsten Motive in sowohl dokumentarischen als auch ästhetisch ansprechenden Bildern ins rechte Licht zu setzen. In Vorbereitung dazu treffen wir uns monatlich. Wir stellen Fotografien der Mitglieder vor und tauschen unsere Erfahrungen über Technik und Bildgestaltung aus.

In der Slideshow und in der Bildergalerie können Sie einen Querschnitt unserer Arbeiten betrachten.
Alle Mitglieder können nach ihrer Registrierung auch die Alben der einzelnen Fotograf*innen ansehen und das Forum nutzen.

Loading...
SimpleTextBox

Damit Interessenten eine Vorstellung von unserer Tätigkeit haben, und auch für uns selbst, hat die AG Naturfotografie im Mai 2021 die folgenden Orientierungspunkte zusammengestellt:


  1. Wir haben Interesse und Freude an der Natur und an der Fotografie in der Natur. Wir möchten jeder für sich oder miteinander fotografieren und dabei voneinander lernen. Es gibt Exkursionen und regelmäßige Treffen, bei denen wir unsere Ergebnisse besprechen.

  2. Wir betreiben eine Web-Galerie. Jedes Mitglied der Foto-AG kann seine besten Fotos dort in den verschiedenen Alben einstellen. Keiner muss! Alle Fotos in der Web-Galerie gehören den Fotograf*innen. Doch stehen sie dem NABU und seinen Abteilungen für ihre gemeinnützige Arbeit uneingeschränkt zur Verfügung, mit Nennung des Fotograf*innennamens. Thematisch ist die Web-Galerie beschränkt auf Natur und Naturschutz im Münsterland.

  3. Bis auf wenige öffentliche Alben sind die Galerie und das Forum nur für Mitglieder der AG zugänglich. Bewerber für die AG können in der Corona-Zeit auch schon Zugang wie Mitglieder erhalten. NABU-Mitarbeiter als Bildverbraucher bitten wir, sich registrieren zu lassen, um den vollen Zugang zu allen Alben zu erhalten. Wir melden uns in der Web-Galerie mit Klarnamen an (Nachname auch abgekürzt möglich), damit wir uns gegenseitig erkennen können.

  4. Wir verpflichten uns zu einem rücksichtsvollen Verhalten in der Natur, insbesondere beim Betreten von und Fotografieren in Schutzgebieten. NABU-Mitgliedschaft ist zunächst keine Voraussetzung für die Teilnahme an der AG, aber später erwünscht.



Bei Interesse an einer Mitarbeit in der AG Naturfotografie nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.


Martin Franz, martin.franz@nabu-muenster-naturfotografie.de, martinfranz-muenster.de, Tel. 0251 9816344
Joachim Teetz, buero@NABU-muenster.de

Die AG-Treffen finden monatlich (meist am letzten Dienstag im Monat) um 19 Uhr im Umwelthaus, Zumsandestr. 15, 48145 Münster statt.

Damit Interessenten eine Vorstellung von unserer Tätigkeit haben, und auch für uns selbst, hat die AG Naturfotografie im Mai 2021 die folgenden Orientierungspunkte zusammengestellt:


  1. Wir haben Interesse und Freude an der Natur und an der Fotografie in der Natur. Wir möchten jeder für sich oder miteinander fotografieren und dabei voneinander lernen. Es gibt Exkursionen und regelmäßige Treffen, bei denen wir unsere Ergebnisse besprechen.

  2. Wir betreiben eine Web-Galerie. Jedes Mitglied der Foto-AG kann seine besten Fotos dort in den verschiedenen Alben einstellen. Keiner muss! Alle Fotos in der Web-Galerie gehören den Fotograf*innen. Doch stehen sie dem NABU und seinen Abteilungen für ihre gemeinnützige Arbeit uneingeschränkt zur Verfügung, mit Nennung des Fotograf*innennamens. Thematisch ist die Web-Galerie beschränkt auf Natur und Naturschutz im Münsterland.

  3. Bis auf wenige öffentliche Alben sind die Galerie und das Forum nur für Mitglieder der AG zugänglich. Bewerber für die AG können in der Corona-Zeit auch schon Zugang wie Mitglieder erhalten. NABU-Mitarbeiter als Bildverbraucher bitten wir, sich registrieren zu lassen, um den vollen Zugang zu allen Alben zu erhalten. Wir melden uns in der Web-Galerie mit Klarnamen an (Nachname auch abgekürzt möglich), damit wir uns gegenseitig erkennen können.

  4. Wir verpflichten uns zu einem rücksichtsvollen Verhalten in der Natur, insbesondere beim Betreten von und Fotografieren in Schutzgebieten. NABU-Mitgliedschaft ist zunächst keine Voraussetzung für die Teilnahme an der AG, aber später erwünscht.



Bei Interesse an einer Mitarbeit in der AG Naturfotografie nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.


Martin Franz, martin.franz@nabu-muenster-naturfotografie.de

Die AG-Treffen finden monatlich (meist am letzten Dienstag im Monat) um 19 Uhr im Umwelthaus, Zumsandestr. 15, 48145 Münster statt.



disconnected Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz